We will sing two concerts at this year’s Wave Gotik Treffen (WGT) in Leipzig!

First performance will be at Victorian Village (12:15 as opener), come and hear wonderful music, see creativ clothes and have a cup of tee!

Second performance will be at VEID e.V. 16:10 as a benefit concert. Every time we’re singing there it is an awesome experience – come and share it with us this year!

 

See you there,
Stimmgewalt

Wir werden auch dieses Jahr wieder beim Wave-Gotik-Treffen (WGT) in Leipzig auftreten! Schon mittags zieht es uns ins Victorian Village, wo wir die Ehre haben, die Veranstaltung um 12:15 Uhr musikalisch zu eröffnen. Es wird den Tag über im Victorian Village viel Musik, schöne Kostüme und kreative Verkaufsstände geben – kommt vorbei und genießt Stimmgewalt in ausgefallenem Rahmen!

Nachmittags dürfen wir dann ein ganz besonderes Konzert singen. Um 16:10 Uhr finden wir uns zu einem musikalischen Beitrag in der Bundesgschäftsstelle des VEID e.V. ein, um mit unserer Musik Spenden für den Verein zu ersingen. Neben uns geben sich noch viele andere Künstler die Ehre – nicht verpassen!

Beide Konzerte könnt ihr ohne WGT-Bändchen besuchen. Wir freuen uns auf Euch!

Eure
Stimmgewalten

Nichts ist für die Ewigkeit, vor allem nicht im (düster-schwarzen) Showbiz:
Unser langjähriger Bass und Stimmgewalt-Mitbegründer Jan hat sich entschlossen, seine Energie auf andere Projekte zu konzentrieren und Stimmgewalt zu verlassen.

Wir danken ihm für die jahrelange Kraft, Kreativität und natürlich Stimmgewaltigkeit, die er uns geschenkt hat, und wünschen ihm alles Gute auf seinem Weg.

In Jans eigenen Worten:

„Liebe Freunde der extraordinären a cappella Musik,
ich erkläre hiermit meinen Austritt bei Stimmgewalt.

Das ist für die Band und die Musik nun wirklich keine große Sache, denn entgegen der landläufigen Meinung war ich nie ein „Frontmann“ und die verbleibenden Sänger*Innen werden mit gewohnt ungewohntem Klang weitermachen.

Der Grund für meinen Austritt ist schlicht und einfach die Zeit. Neben meiner beruflichen Karriere als Ingenieur kommt mit einem neuen Van Canto Album und Tour 2018 auch musikalisch viel „Arbeit“ auf mich zu – leider fehlt es daher an Zeit, in zwei Bands voll dabei zu sein.

Ich wünsche Stimmgewalt alles Gute für die Zukunft und weiterhin so treue Fans wie bisher!

Alles Liebe
Jan”

Rakkatakka, alter Haudegen!

Bei uns geht es spannend weiter! Wir fiebern unserer baldigen Album-Veröffentlichung entgegen und können es kaum erwarten, euch die fertige Scheibe zu präsentieren. Unser Tonmagier Stefan leistet ganze Arbeit und zaubert aus den Konzerten der Tour unser erstes Live-Album. Was wir bisher hören konnten, klingt schon mal geil. Ihr dürft gespannt sein!

Nothing is forever, especially not in (dark) showbiz:
Our long-time bass and co-founder Jan has decided to focus his energy on other projects and leave Stimmgewalt.

We thank him for the years of strength, creativity and, of course, vocal might (that pun doesn’t work at all in English) he has given us, and wish him all the best on his path.

In Jan’s own words:

“Dear friends of extraordinary a cappella music,
I hereby declare that I’m leaving Stimmgewalt.

It’s no big deal for band and the music since I have never been a “frontman” – contrary to what some people proclaimed. The other members will continue to sing those extraordinary tunes you got used to.

The reason for my leaving is simple: time. In addition to my carrier as an engineer the new Van Canto album and tour 2018 will demand a lot of “work” so that I won’t have time to be a full member of two bands.

I wish Stimmgewalt all the best for the future and fans as loyal as always!

Lots of love,
Jan”

Rakkatakka, comrade!

In other news, our live album is also receiving the final touches, so we are happy to present it to you in the near future. What we could hear so far sounds awesome and we can’t wait to share it with you.